Schnitzeljagd und andere Freizeitbeschäftigungen

Hej Hej!

Heute möchte ich euch mal berichten, wie die Schweden hier so ihre Freizeit verbringen.

Mein Gastbruder hatte Montag Geburtstag. Gefeiert wurde nicht, laut meiner Gastmutter feiert man erst an seinem 18. Geburtstag. Am Abend sind Verwandte gekommen und es wurde mal wieder - gegessen, die Lieblingsbeschäftigung schlecht hin.

Meine Gastbrüder haben jeden Tag Hockey- bzw. Fußballtraining und danach sind sie mit Freunden in der Stadt. Partys werden nicht gefeiert und bei anderen übernachten... das kennen die auch nicht.

Gestern Abend war dann das Ereignis des Jahres- Schnitzeljagd. Da trifft sich die ganze Gemeinde, um um Mitternacht gruppenweise in den Wald zu gehen und Fragen zu beantworten, die im ganzen Wald verstreut an Bäumen hängen. Zu gewinnen gab es- Käse!

Ich war in einer Gruppe mit meinen Gasteltern und meinem Gastonkel. Bewaffnet mit einer Taschenlampe wagten wir uns in den stockdunklen Wald. Irgendwann ging ich dann so ein bisschen verloren. Die anderen haben es nicht bemerkt und so stand ich plötzlich, alleine und ohne Taschenlampe, mitten im Wald. Ich hatte schon ein wenig Angst, was wäre gewesen, wenn mich plötzlich ein Elch angefallen hätte oder ein Wolf?! Aber meinem fantastischen Orientierungssinn ( ) sei dank, habe ich schnell den Anschluss an die Gruppe gefunden.

Ca eine Stunde dauerte die Schnitzeljagd, dann trafen sich alle zum Essen (was denn sonst?! ) in einer kleinen Waldhütte. Dort wurden dann die Gewinner der Schnitzeljagd bekannt gegeben. Meine Gastoma darf sich Gewinnerin eines großen Stückes Käse nennen Herzlichen Glückwunsch oder wie man hier in Schweden sagt : GRATTIS!

Schwedische Jugendliche sind in ihrer Freizeit auch gerne mal in der Natur, zum Kanu- oder Kajakfahren, Zelten bei 5°Celsius oder am Lagerfeuer. Pfadfinder sind hier total cool

 

Hej då

Katharina

 

8.11.08 18:55

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen